FC Preußen Bochum

Holzen und Bolzen mit dem FC Preußen !
 

Letztes Feedback

Meta





 

Das Fazit:

Leider kam unser FC Preußen Bochum beim Hallenmasters am vergangen Samstag(27.03.2010) nicht über die Gruppenphase hinaus. In einer starken Gruppe, welche u.a. mit 3 Erstligisten besetzt war, verloren wir nur knapp mit 0:1 gegen BS Oblomow und Die Hand Gottes. Unsere Mannschaft war stets bemüht und hat immer vollen Einsatz gezeigt, doch das Pech war leider auf unserer Seite. Denn schon früh im Verlauf des Turniers verletzte sich Lukas Menke, welcher gerade erst eine Fußverletzung auskuriert hatte, schwer am Knie. Dazu kamen noch weitere Verletzungen und Blessuren von wichtigen Spielern, wie zum Beispiel Fabian Haardt und Max Wackerbeck denen wir die herzlichsten Besserungswünsche bestellen wollen.

Doch nicht nur mit negativen Erinnerungen möchten wir an das Hallenmasters 2010 denken, denn unsere Mannschaft hat trotz andauernder Rückschläge nie ihre Motivation verloren und war eindeutig die Mannschaft des Turniers, welche den meisten Spaß am Fußball zeigte und mit 16 Spielern den größten Kader stellte. Ein herzliches Dankeschön an die komplette Mannschaft und speziell Robin Salter,welcher mit seinen Paraden zum Besten Spieler unserer Mannschaft wurde, Mitarbeiter und Fans, welche die Zeit fanden unsere Spieler zu Unterstützen.